DAX-1,47 % EUR/USD-0,57 % Gold-0,21 % Öl (Brent)-0,67 %
Marktkommentar: Dr. Christoph Bruns (LOYS AG): Selbstgemachtes deutsches Rentenfiasko
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Dr. Christoph Bruns (LOYS AG): "Selbstgemachtes deutsches Rentenfiasko"

Nachrichtenquelle: Asset Standard
25.09.2018, 10:45  |  741   |   |   

Bei der Sicherung der Altersvorsorge seiner rasch alternden Bevölkerung haben zwei Generationen von Politikern komplett versagt.

Langsam wird die Katze aus dem Sack gelassen. Jetzt rückt die Zeit heran, einen Offenbarungseid zu leisten. Außer den verantwortlichen Politikern aller Couleur ist niemand überrascht, dass die germanische Rententitanic auf einen seit dem Pillenknick der sechziger Jahre des letzten Jahrhunderts bekannten Eisberg zusteuert.


Anstatt beherzt umzusteuern haben die politischen Eliten des Landes es vorgezogen, mit Slogans wie "Die Rente ist sicher" und dergleichen den Bürgern Sand in die Augen zu streuen. Zudem haben sie es durch Auferlegung enormer Abgabenlast der Bevölkerung schwer gemacht, für sich selbst im Rahmen der privaten Altersvorsorge anzusparen. Hinzu tritt das schwerwiegende Versäumnis, in Schulen und Universitäten kaum - aber jedenfalls nicht hinreichend - über die Notwendigkeit des Langfristsparens in Produktivvermögen zu unterrichten. Und zu allem Überfluss hat dann die Europäische Zentralbanknk im Nachgang zur amerikanischen Subprime-Krise und in Nachahmung ihres Vorbilds USA positive Realzinsen dauerhaft abgeschafft.

Lesen Sie hier die komplette Capital-Kolumne "Selbstgemachtes deutsches Rentenfiasko" von Dr. Christoph Bruns (LOYS AG).

Anzeige

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen

Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel