DAX+0,80 % EUR/USD+0,12 % Gold+0,23 % Öl (Brent)-0,66 %

Walt Disney 3-Jährige Formation vor Abwicklung!

25.09.2018, 15:01  |  446   |   |   

Besagter Aufwärtstrend hielt bis zum Juli 2015 an und brachte die Aktien von Walt Disney auf ein Verlaufshoch von 122,08 US-Dollar aufwärts. Noch im selben Jahr kam es zu einem massiven Kursrückfall, der die Aktie zeitweise auf 90 US-Dollar abwärts gedrückt hat. Das reichte jedoch bei Weitem nicht aus, nach einem Höhenflug bis knapp an die Jahreshochs ging es anschließend auf 86,25 US-Dollar Anfang 2016 wieder runter. Seitdem hat sich das Papier in einer immer enger werdenden Seitwärtsphase eingefunden, die in der Charttechnik auch als symmetrisches Dreieck bekannt ist. Diese werden in der Regel in Trendrichtung aufgelöst, in diesem Fall könnte es zu einem Ausbruch auf der Oberseite und einer mehrjährigen Trendfortsetzung bei Walt Disney kommen. Den ersten Schritt haben Marktteilnehmer bereits im Sommer dieses Jahres mit einem Kursanstieg auf 117,90 US-Dollar vollzogen, in der aktuellen Woche konnte die Aktie einen anschließenden Pullback erfolgreich abschließen.

Überdimensionale Formation in Auflösung

Der erfolgreiche Wochenstart bei Walt Disney impliziert eine direkte Beendigung des vorausgegangenen Pullbacks von 117,90 US-Dollar und könnte für die kommenden Wochen weitere Kursgewinne zunächst an die diesjährigen Verlaufshochs bedeuten. Darüber dürfte sicherlich das Niveau aus 2015 bei 122,08 US-Dollar angesteuert werden und eignet sich schon alleine hierdurch für ein mittelfristiges Investment. Langfristig könnte die Aktie rechnerisch sogar bis in den Bereich von glatt 150 US-Dollar vordringen, dies sollte jedoch einige Jahre dauern. Doch bereits für den ersten Abschnitt können Investoren beispielshalber auf das zeitlich unbeschränkte Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: PX0LU3) zurückgreifen und bei einem Test der Jahreshochs aus 2015 mit einer Rendite von 95 Prozent rechnen.

Mittelfristiges Kaufsignal jetzt attraktiv!

Doch trotz aller Euphorie sollten Investoren ein Stop-Niveau noch unterhalb von 105,00 US-Dollar ansetzen, für den Fall, dass es nach dem Verlaufstief aus September bei 108,23 US-Dollar zeitweise noch einmal abwärts gehen sollte. Aber erst unterhalb der Stop-Marke trübt sich das Chartbild wirklich bärisch ein und könnte durch einen Trendbruch sowie Abgaben auf 97,68 bzw. 96,20 US-Dollar anzetteln. Aber selbst in diesem Fall bliebe die übergeordnete Seitwärtsphase noch intakt, Abgaben auf 86,25 US-Dollar wären bei dieser Schwankungsbreite noch nicht einmal gefährlich für das Papier.

Walt Disney (Wochenchart in US-Dollar)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 113,14 // 113,80 // 115,00 // 117,90 // 120,00 // 120,65 US-Dollar
Unterstützungen: 111,40 // 110,40 // 108,23 // 107,66 // 106,08 // 105,00 US-Dollar

Strategie: Mittelfristige Investoren können sich jetzt trauen

Mittelfristig orientierte Investoren können in einem ersten Vorstoß über das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: PX0LU3) auf eine Aufwärtsbewegung zu den aktuellen Jahreshochs bei 117,90 US-Dollar setzen und dabei eine Rendite von 52 Prozent erzielen. Sollte Walt Disney direkt an die Hochs aus 2015 bei 122,08 US-Dollar durchmarschieren, wären über den Schein sogar 95 Prozent Rendite möglich. Eine Verlustbegrenzung darf jedoch nicht fehlen und ist vorläufig noch unter 105,00 US-Dollar anzusetzen. Langfristig besitzt die Aktie nach der jüngsten Auflösung des Dreiecks sogar Kurspotenzial bis an 150 US-Dollar.

Strategie für steigende Kurse
WKN: PX0LU3 Typ: Open End Turbo Long
Handelsplatz: Börse Frankfurt (Hier gelangen Sie direkt zum Produkt)
akt. Kurs: 0,80 - 0,83 Euro Emittent: BNP Paribas
Basispreis: 104,2797 US-Dollar Basiswert: Walt Disney
KO-Schwelle: 104,2797 US-Dollar akt. Kurs Basiswert: 112,77 US-Dollar
Laufzeit: Open End Kursziel: 122,08 US-Dollar
Hebel: 11,26 Kurschance: + 95 Prozent

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Seite 1 von 2

Diskussion: Walt Disney Wie weit geht die Reise noch?
Wertpapier
Walt Disney


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel