DAX-1,34 % EUR/USD-0,29 % Gold+0,47 % Öl (Brent)-0,67 %
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax stabil - Füße still halten vor der Fed-Sitzung
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Eröffnung Dax stabil - Füße still halten vor der Fed-Sitzung

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
26.09.2018, 09:22  |  642   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Kurz vor der mit Spannung erwarteten Sitzung der US-Notenbank hat der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch innegehalten. Der Dax trat im frühen Handel mit 12 373,67 Zählern auf der Stelle. Marktexperten rechnen kurz vor der Sitzung der US-Notenbank am Abend nicht mehr mit größeren Kursausschlägen.

Eine weitere Erhöhung der Leitzinsen durch die Fed gilt unter Börsianern als ausgemacht. Wichtig sind daher vor allem die Signale für den weiteren Kurs der Fed. Hohe Energie- und Ölpreise könnten die Inflation anheizen, außerdem läuft die Konjunktur in den USA weiterhin rund: Am Vortag waren bärenstarke Daten zur Verbraucherstimmung veröffentlicht worden.

"Viele Anleger werden heute erst mal abwarten und sich erst nach der Fed-Sitzung neu positionieren", schrieb Vermögensverwalter Thomas Altmann von QC Partners in einem Marktausblick. Die Investoren dürften auch darauf schauen, wie negativ die Fed mögliche Auswirkungen der Handelsstreitigkeiten einschätzt.

Der MDax der mittelgroßen Börsentitel legte um 0,16 Prozent auf 26 134,92 Zähler etwas zu. Leichten Rückenwind gaben am Mittwoch die starken Festlandsbörsen in China. An der Wall Street war der Dow Joneses Industrial indes noch etwas weiter von seinem Rekordhoch vom Freitag zurückgefallen./bek/fba

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 26.09.2018


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel