DAX+1,20 % EUR/USD+0,12 % Gold+0,13 % Öl (Brent)+1,48 %

w:o Aktiennews Baumot-Aktie zeigt beste Wochenperformance

28.09.2018, 11:40  |  2734   |   |   

Die Aktie der Baumot-Group startete die Börsenwoche bei 2,40 Euro und steht am Freitagvormittag bei 3,80 Euro. Somit kommt das Papier auf eine Monatsperformance von +103 Prozent. Allein heute legte die Aktie bereits um fast 10 Prozent zu.

Die Baumot-Group könnte zu den großen Profiteure einer möglichen Diesel-Nachrüstungsregelung gehören, denn das Unternehmen aus Königswinter fertigt Abgasreinigungssysteme.

Gestern berichtete die "SZ", dass die Autohersteller verscheidene Konzepte vorgelegt haben. Heute will sich Angela Merkel mit mehreren Fachministern treffen, um eine gemeinsame Linie im Umgang mit älteren Dieselfahrzeugen in Bezug auf Fahrverbote zu finden.

Fest steht: "Rechtlich gibt es keinen direkten Hebel, die Autoindustrie zu zwingen, die Nachrüstungen zu bezahlen". Merkel warnt vor voreiligen Entscheidungen, die die Autobauer finanziell schwer belasten könnten, denn "ohne diese Arbeitsplätze ist Deutschlands Wohlstand gefährdet", so Merkel. Auf der anderen Seite pocht die Kanzlerin darauf, "dass betroffene Diesel-Fahrer nicht durch die Kosten einer Umrüstung belastet werden". Hier tut sich eine Lücke auf, denn wenn weder der Kunde noch der Hersteller die Kosten tragen soll, wer denn dann?

Baumot Group

Die Aktie der Baumot-Group ging in den letzten acht Tagen steil, denn am 20.09.2018 kostete ein Anteilsschein nur 1,78 Euro. Mit dem neuen 6-Monats-Hoch von aktuell 3,80 Euro pro Aktie kommt das Unternehmen auf eine Marktkapitalisierung von 63,71 Millionen Euro. 

Quelle:

SZ

 

 

Wertpapier
Baumot Group


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel