DAX+0,21 % EUR/USD-0,04 % Gold+0,05 % Öl (Brent)+0,13 %
Devisen: Euro unter 1,16 Dollar - Schwellenländer unter Druck
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Euro unter 1,16 Dollar - Schwellenländer unter Druck

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
02.10.2018, 07:36  |  512   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Dienstag weiter unter der Marke von 1,16 US-Dollar notiert. Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1560 Dollar und damit so wenig wie zuletzt vor etwa drei Wochen. Händler nannten einen auf breiter Front stärkeren US-Dollar als Grund. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montagnachmittag noch auf 1,1606 Dollar festgesetzt.

Unter dem aufwertenden Dollar litten am Dienstagmorgen auch zahlreiche Währungen großer Schwellenländer. Unter besonderem Druck stand die indonesische Rupiah, die zur US-Währung auf den tiefsten Stand seit der Asienkrise 1998 fiel. Verluste mussten auch die indische Rupie und der koreanische Won hinnehmen. Die Währungen der aufstrebenden Länder leiden vor allem unter steigenden Zinsen in den USA und dem Handelskonflikt zwischen den Vereinigten Staaten und China./bgf/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel