DAX+0,39 % EUR/USD-0,11 % Gold-0,30 % Öl (Brent)-0,08 %
USA weisen Entscheidung des UN-Gerichts zu Iran-Sanktionen zurück
Foto: Georg Henrik Lehnerer - 123rf Stockfoto

USA weisen Entscheidung des UN-Gerichts zu Iran-Sanktionen zurück

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.10.2018, 15:36  |  732   |   |   

DEN HAAG (dpa-AFX) - Die USA haben die Entscheidung des Internationalen Gerichtshofes zur Aufhebung von Sanktionen gegen den Iran zurückgewiesen. "Dies ist ein wertloser Fall, für den das Gericht nicht zuständig ist", erklärte der US-Botschafter in den Niederlanden, Pete Hoekstra, am Mittwoch über Twitter.

Zuvor hatte das höchste Gericht der Vereinten Nationen in Den Haag den USA auferlegt, einen Teil der Sanktionen gegen den Iran vorerst aufzuheben. Dabei gehe es vor allem um Maßnahmen, die die humanitäre Hilfe und die Sicherheit des Flugverkehrs bedrohten. Bei der Entscheidung geht es um eine einstweilige Verfügung bis zum Abschluss des Hauptverfahrens.

Der US-Botschafter begrüßte jedoch, dass das Gericht dem Iran nicht in allen Punkten recht gegeben habe./ab/DP/he

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel