DAX+0,95 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+0,71 %

Gehalt.de: Wo Finanzberater am meisten verdienen

Gastautor: DAS INVESTMENT
05.10.2018, 12:14  |  260   |   |   
Die Gehaltshöhe von Finanzprofis hängt in Deutschland stark davon ab, in welchem Bundesland sie ihre Tätigkeit ausüben. Die Karrierplattform Gehalt.de hat verglichen.In Hessen mit Deutschlands Finanzmetropole Frankfurt winkt die höchste Bezahlung, in Mecklenburg-Vorpommern müssen sich Finanzberater mit recht viel weniger zufrieden geben: Die Internetplattform Gehalt.de hat ermittelt, mit wie viel Brutto-Monatsgehalt Finanzprofis in Deutschland rechnen können. Die Werte sind nach Bundesländern unterteilt.  
Nicht aufgeschlüsselt hingegen sind die genauen Jobbezeichnungen. Beispielsweise rechnet Gehalt.de sowohl die Vermittler einer Bank als auch Finanz-Controller, die möglicherweise für ein Möbelhaus tätig werden, in die Rubrik "Finanzberatung". Da die Mischung für...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Gastautor

DAS INVESTMENT wurde 1999 als DER FONDS gegründet und 2007 umbenannt. Das Magazin zählt zu den führenden Fonds-Content-Providern im deutschsprachigen Europa. Themen sind Investmentfonds, Märkte und Volkswirtschaften, geschlossene Fonds, Private Equity, Immobilien sowie Steuern und Recht. Zur Mediengruppe zählen auch die Magazine private banking magazin (Online und Print) sowie die Internetseite multiasset.com. Zudem richtet die Mediengruppe auch den private banking kongress aus.

RSS-Feed DAS INVESTMENT

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel