DAX-0,54 % EUR/USD-0,44 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-1,19 %

Monat der Ruhe Wird Bitcoin jetzt spießig? – oder Ruhe vor dem Sturm?

05.10.2018, 14:18  |  5329   |   |   

Bitcoin erlebt einen seltenen Monat der Ruhe und Stabiltät. Was ist da los?

Die Kryptowährung Bitcoin war in der Vergangenheit stets durch extreme Volatilität geprägt. Dies scheint sich nun zu ändern: Im vergangenen Monat gab es kaum Kurssprünge und es blieb relativ ruhig rund um Bitcoin. "Bloomberg" fragte deshalb kürzlich in einem Artikel: "Wird Bitcoin langweilig?".

BTC zu USD

Seit dem 7. September 2018 beträgt die Differenz von Höchst- zu Tiefpunkt beim Bitcoin lediglich zwölf Prozent, oder 732 US-Dollar. Dies ist die niedrigste Preisspanne in einem 28-Tage-Zeitraum seit Dezember 2016. Während des Krypto-Booms von November bis Dezember 2017 betrug die Preisspanne mehr als 200 Prozent. Damals war der Bitcoin von rund 6.400 US-Dollar auf mehr als 19.750 US-Dollar geschossen.

Krypto-Bullen sehen die Ruhe als Beweis für einen reifen Markt. Stephen Innes, Leiter des Asien-Pazifik-Handels bei Oanda Corp, sieht dies jedoch völlig anders. Er glaubt, dass Anleger nach dem großen Krypto-Crash von 2018, bei dem die Krypto-Gesamtmarktkapitalisierung um mehr als 600 Milliarden US-Dollar sank, die Lust an Krypto-Investments verloren haben.

Gegenüber "Bloomberg" sagte er: "Es ist nicht mehr so aufregend. Es ist schon so lange ziemlich ruhig. Das lockt nicht wirklich Investoren an". Viele Spekulanten würden jetzt auf andere Investments wie z. B. Cannabis-Aktien setzen. Bei einer Handvoll kleinerer Kryptowährungen, wie z. B. XRP, konnte ebenfalls einen Anstieg der Volatilität beobachtet werden.

Quelle:
Bloomberg

 


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr vom Krypto-Journal und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service
Wertpapier
BTC zu USD


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel