DAX-1,86 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,29 % Öl (Brent)-0,75 %
Erfolgreich und heiß begehrt - Die Anleger-Lieblinge im September 2018 - Seite 2
Foto: rawpixel - unsplash

Erfolgreich und heiß begehrt - Die Anleger-Lieblinge im September 2018 - Seite 2

Nachrichtenquelle: wikifolio
05.10.2018, 12:05  |  358   |   |   


Der Fokus des Traders liegt ebenfalls auf dem Technologiesektor, wobei sich Rimmelin auf das Segment „Internet of Things“ (IoT) spezialisiert hat. Das zu 89 Prozent investierte Portfolio besteht momentan aus 26 Aktien sowie einem speziellen Branchen-ETF (Cyber Security). Auch hier liegt der Anlagehorizont relativ weit in der Zukunft, wie sein jüngster Kommentar noch einmal unterstreicht: „Gerade im Technologie-Bereich bewegen wir uns in einem hoch-volatilen Markt. Es sind große Chancen gegeben, aber bei einer Krise drohen auch überdurchschnittliche Verluste, wenn auch nur kurzfristig. Hier möchte ich nochmal betonen, dass das wikifolio bezüglich der IoT Strategie langfristig ausgerichtet ist und nur ab und zu umgeschichtet wird. Wenn es nicht nahezu voll investiert wäre, würde man die vollen Kursanstiege nicht mitnehmen. Dadurch kann es auch einmal schnell zu einem größeren Drawdown kommen. Langfristig sollte man sich dadurch aber nicht beeinflussen lassen, wenn man wirklich an diesen anhaltenden Trend glaubt“.

Value-Investor mit starkem Schwergewicht

Auf dem dritten Platz unserer Rangliste liegt diesmal das wikifolio „Minus Sinus Value Select“ von Christoph Neemann (MinusSinus). Der Trader kennt sich aufgrund seiner beruflichen Laufbahn gut mit Unternehmensbewertungen aus, weshalb er auch eigene, sehr detaillierte Analysen zu verschiedenen Werten verfasst. Mit diesem Ansatz sucht er gezielt nach Aktien, „deren erwarteter fairer Wert deutlich von der aktuellen Marktkapitalisierung abweicht“. Von einer breiten Diversifikation hält er dabei wenig. Stattdessen fokussiert er sich auf diejenigen Unternehmen, bei denen er das Geschäftsmodell und die verbundenen Risiken im Detail zu verstehen glaubt. Die letztlich erworbenen Titel sollen in der Regel mittel- bis langfristig gehalten werden.

Aktuell besteht das Portfolio aus neun Einzelwerten, die zusammen auf eine Gewichtung von 90 Prozent kommen. Hauptverantwortlich für die starke Performance (+126 Prozent seit dem Herbst 2016 bei 14 Prozent Maximalverlust) ist aber ganz klar die Aktie von Clinuvel Pharmaceuticals, die trotz diverser Teilverkäufe in den vergangenen Wochen immer noch fast 50 Prozent des gesamten wikifolios ausmacht. Seit seinem ersten Einstieg vor gut zwei Jahren ist der Kurs des australischen Pharma-Unternehmens um über 170 Prozent gestiegen. Allein in den vergangenen Wochen konnte sich die Aktie nahezu verdoppeln, was sich entsprechend positiv auf das wikifolio ausgewirkt und damit wahrscheinlich auch das Interesse einiger Investoren geweckt hat. Auf Monatssicht beträgt das Kursplus des gesamten wikifolios immerhin gut 25 Prozent. 

Das könnte Sie auch interessieren:

Seite 2 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer