DAX-0,31 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+1,46 %
Aktien New York: Dow schwach wegen Sorgen vor steigenden Zinsen
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Dow schwach wegen Sorgen vor steigenden Zinsen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
09.10.2018, 20:20  |  905   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Die Furcht vor weiter steigenden Zinsen in den USA hat die Anleger am New Yorker Aktienmarkt am Dienstag zurückgehalten. Nach seinem knappen Plus zu Wochenbeginn stand der Leitindex Dow Jones Industrial zuletzt 0,12 Prozent tiefer bei 26 454,79 Punkten. Für den marktbreiten S&P 500 ging es um 0,08 Prozent nach unten auf 2882,22 Punkte.

Am Dienstag kletterte die Rendite zehnjähriger US-Statasanleihen in der Spitze bis auf 3,259 Prozent, was so hoch war wie zuletzt im Jahr 2011. Dies kann die Attraktivität von Aktien gegenüber Anleihen schmälern. Zudem können dadurch höhere Refinanzierungskosten auf Unternehmen zukommen.

Bereits seit knapp einer Woche verliere der US-Aktienmarkt insgesamt an Boden und der treibende Faktor sei der Anstieg der Renditen, kommentierte Analyst David Madden vom Broker CMC Markets UK. Auch fehlten derzeit die Signale, dass sich der Renditeanstieg abbremsen könnte. Daher könnten Aktien weiter unter Druck kommen, prognostizierte der Experte.

Etwas besser sah es am Dienstag an der Technologiebörse Nasdaq aus, wo sich der Nasdaq 100 von seiner jüngsten Verlustserie mit zuletzt plus 0,21 Prozent auf 7368,62 Punkte etwas erholte. Die Aktien des Elektroauto-Herstellers Tesla gewannen fast 6 Prozent.

An der Dow-Spitze zogen die Aktien von Walmart um 2,7 Prozent an. Die Deutsche Bank hatte die Papiere zum Kauf empfohlen. Der Einzelhandelskonzern ernte nun die Erträge aus langjährigen Investitionen in E-Commerce und Kundenservice, schrieb Analyst Paul Trussell. Die Voraussetzungen für Marktanteilsgewinne im Lebensmittelhandel seien nun gegeben. Größter Verlierer im US-Leitindex waren die Aktien des Chemiekonzerns DowDupont mit 3,5 Prozent Kursverlust.

Eine positive Studie der US-Bank JPMorgan gab den Papieren des LED-Herstellers Cree nur zum Auftakt kurz Auftrieb. Zuletzt notierten sie ein halbes Prozent im Minus./ajx/fba

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel