DAX-1,16 % EUR/USD-0,59 % Gold-0,22 % Öl (Brent)-0,54 %

Aktienmarkt Amerika: Endet nun die Rekordjagd an den US-Börsen?

Nachrichtenquelle: DAS INVESTMENT
11.10.2018, 12:10  |  833   |   |   
Mit Vorwürfen gegen die US-Notenbank Fed reagiert Präsident Donald Trump auf die aktuellen Verluste am amerikanischen Aktienmarkt. Denn Angst vor steigenden Zinsen löste eine Verkaufswelle aus. Wie es jetzt an den US-Börsen weitergehen könnte, skizziert Vermögensverwalter Marc-Oliver Lux.Der amerikanische Aktienindex S&P 500 feierte in den vergangenen Jahren den längsten Anstieg seiner Geschichte. Seit dem Tiefpunkt am 9. März 2009 ist der Index über mehr als 3.450 Kalendertage angestiegen.
Damit wurde der bisherige Rekord, der zwischen 1990 und 2000 aufgestellt wurde, übertroffen. In diesem Zeitraum hatte der S&P 500 mehr als 320 Prozent an Wert gewonnen, der Dow Jones 30 konnte um fast 300 Prozent an Wert zulegen.
Königin unter den US-Indizes 
Noch...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel