DAX-0,86 % EUR/USD+0,34 % Gold+0,11 % Öl (Brent)-0,65 %

E tu, Ronaldo? Im Zweifel …. lieber zweifeln

Anzeige
12.10.2018, 10:31  |  243   |   

Die Gemüter sind nach dem Kavanaugh-Fall noch nicht beruhigt, da steht der nächste Vergewaltigungsvorwurf auf den Frontseiten; die Schlinge liegt jetzt um Cristiano Ronaldos Hals. Während dem Star-Richter sexuelle Übergriffe vorgeworfen wurden, die 36 Jahre zurückliegen und die nicht durch Beweise erhärtet werden konnten, soll der Star-Kicker vor neun Jahren eine Frau in einem Hotelzimmer

Der Beitrag E tu, Ronaldo? Im Zweifel …. lieber zweifeln erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Tamara Wernli.


Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel