DAX+0,54 % EUR/USD-0,33 % Gold-0,36 % Öl (Brent)+0,76 %

Kurzläufer Daimler-Anleihen mit 5% bis 8,75% Zinsen

Gastautor: Walter Kozubek
15.10.2018, 06:04  |  1504   |   |   

Mit den neuen unterschiedlich ausgestatteten Aktienanleihen auf die Daimler-Aktie finden Anleger bei einem halbwegs stabilen Kursverlauf der Daimler-Aktie innerhalb des nächsten Jahres Brutto-Renditechancen von 5,00 bis 8,75 Prozent vor.

Die Kurse der deutschen Autoaktien VW, BMW und Daimler befanden sich in den vergangenen Monaten wegen der Dieselproblematik stark unter Druck. Auch die Neudefinition der CO2-Ziele wird sich nicht positiv auf die Kurse der Automobilhersteller-Aktien auswirken. In den vergangenen 12 Monaten erlitten vor allem Anleger, die in die Daimler-Aktie (ISIN: DE0007100000) investiert hatten, mit einem Minus von 22 Prozent herbe Verluste. Die hohe Dividende von 3,58 Euro kann in diesem Fall nur als Trostpflaster angesehen werden.

Wer der Aktie wegen der soliden Fundamentaldaten in Form einer Dividendenrendite von 6,80 Prozent und eines KGV von 6,20 in den nächsten Monaten innerhalb des nächsten Jahres zutraut, die Talfahrt einzubremsen oder sogar zu beenden, könnte ein Investment in die neuen, von der Erste Group angebotenen Aktienanleihen mit und ohne Schutz in Erwägung ziehen.

8,75% Zinsen ohne Schutz: Wenn die Daimler-Aktie am 28.10.19 auf oder oberhalb des am 30.10.18 fixierten Ausübungspreises notiert, dann wird die Anleihe, ISIN: AT0000A23PS7, mit ihrem Nennwert von 100 Prozent und einem 8,75-prozentigen Zinskupon zurückbezahlt. Notiert die Aktie am 28.10.19 unterhalb des Ausübungspreises, dann wird die Tilgung der Anleihe mittels der Lieferung einer am 30.10.18 errechneten Anzahl von Daimler-Aktien erfolgen.

6,75% Zinsen mit 20% Schutz: Auch bei der 6,75% Protect Aktienanleihe auf die Daimler-Aktie, ISIN: AT0000A23PT5, wird der Zinskupon am Laufzeitende unabhängig vom Kursverlauf der Aktie ausbezahlt. Unter der Voraussetzung, dass der Daimler-Kurs innerhalb des gesamten Beobachtungzeitraumes (30.10.18 bis 28.10.19) permanent oberhalb der bei 80 Prozent des Startwertes liegenden Barriere verbleibt, wird die Anleihe am Laufzeitende mit ihrem Nennwert von 100 Prozent zurückbezahlt. Fällt der Aktienkurs während der Beobachtungsperiode auf oder unter die Barriere, dann wird die Anleihe am Laufzeitende – außer, die Aktie notiert dann wieder oberhalb des Startwertes - mittels der Aktienzuteilung getilgt.

5,00% Zinsen mit 20% Schutz: Die 5,00% Protect Pro Aktienanleihe auf die Daimler-Aktie, ISIN: AT0000A23LU2, wird dann mit 100 Prozent zurückbezahlt, wenn die Aktie genau am Bewertungstag (28.10.19) auf oder oberhalb der bei 80 Prozent des Ausübungspreises angebrachten Barriere notiert. Andernfalls erfolgt auch die Tilgung dieser Anleihe mittels der Aktienzuteilung.

Die drei Anleihen können derzeit ab einem Anlagebetrag von 3.000 Euro in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent plus 1,5 Prozent Ausgabeaufschlag erworben werden.

ZertifikateReport-Fazit: Diese drei unterschiedlich ausgestatteten Aktienanleihen bieten Anlegern bei einem halbwegs stabilen Kursverlauf der Daimler-Aktie innerhalb des nächsten Jahres Brutto-Renditechancen von 5,00 bis 8,75 Prozent.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
15.03.19