DAX-1,12 % EUR/USD+0,34 % Gold+0,26 % Öl (Brent)-0,99 %
Devisen: Euro steigt wieder in Richtung 1,16 US-Dollar
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Euro steigt wieder in Richtung 1,16 US-Dollar

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
16.10.2018, 09:52  |  423   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat am Dienstag im Vormittagshandel leicht zugelegt und ist wieder in Richtung 1,16 US-Dollar gestiegen. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1595 Dollar und damit etwas mehr als am Morgen. Starke Impulse gab es zunächst nicht. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Montagnachmittag auf 1,1581 Dollar festgesetzt.

Im Tagesverlauf rücken Konjunkturdaten in den Fokus. Am Vormittag steht der Konjunkturindikator des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) für Deutschland auf dem Programm. Es wird mit einer leichten Eintrübung gerechnet.

Am Nachmittag könnten Wirtschaftsdaten aus den USA für Bewegung sorgen. Es stehen unter anderem Zahlen zur Industrieproduktion an. Nachdem Stimmungsindikatoren für die US-Wirtschaft zuletzt robust ausgefallen und mehr Autos verkauft worden waren, wird am Markt damit gerechnet, dass die Produktion erneut gestiegen ist./bgf/jkr/fba

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel