DAX-0,54 % EUR/USD-0,23 % Gold+0,50 % Öl (Brent)+1,92 %

w:o Aktiennews Netflix-Aktie: Neuer Kunden-Rekord sorgt für Zugkraft

17.10.2018, 09:13  |  1958   |   |   

Nach einem enttäuschenden zweiten Quartal begeistert Netflix die Börse nun wieder. Die Aktie stieg im nachbörslichen Handel deutlich.

Der Streamingdienst Netflix wächst deutlich schneller als Analysten angenommen hatten. Noch nie konnte in einem dritten Quartal mehr Abonnenten gewonnen werden als in diesem. Die Börsianer sind begeistert: Im nachbörslichen Handel legte die Netflix-Aktie zeitweise um mehr als 17 Prozent zu, so "Bloomberg".

Im dritten Quartal konnten weltweit insgesamt 6,96 Millionen Neukunden gewonnen werden. Das sind 1,8 Millionen mehr als Analysten erwartet hatten. Insgesamt hat der Streaming-Pionier weltweit 137,1 Millionen Kunden. Davon sind 130,4 Millionen zahlende Kunden.

Auch die Bilanz konnte überzeugen: Der Nettogewinn von Netflix stieg im dritten Quartal auf 402,8 Millionen US-Dollar. Im Vorjahreszeitraum waren es nur 129,6 Millionen US-Dollar gewesen. Der Umsatz lag im dritten Quartal 2018 bei fast vier Milliarden US-Dollar.

Netflix-CEO Reed Hastings erklärte: "Es liegt so viel Wachstum im Video-Streaming Sektor vor uns, dass wir uns noch sehr sehr lange darauf konzentrieren werden".

In diesem Jahr investierte Netflix bereits acht Milliarden für Serien und Filme. Der Anteil an Eigenproduktionen wie z. B. die beliebte Serie "Orange is the New Black" stieg dabei auf einen neuen Rekord. Laut einer Studie der Investmentbank Cowen & Co hat Netflix im dritten Quartal 676 Stunden selbst produzierte Filme und Serien veröffentlicht. Dies ist mehr als doppelt so viel wie im Vorjahreszeitraum, so die "FAZ".

Für das vierte Quartal 2018 rechnet Netflix insgesamt mit 9,4 Millionen Neukunden, davon sollen 7,6 Millionen zahlende Abonnenten sein.

An den deutschen Börsen steht die Netflix-Aktie derzeit mehr als zehn Prozent im Plus (Stand: 17.10.2018, 09:13 Uhr, Tradgate):

Netflix

Quellen:
Bloomberg
FAZ
Netflix

Wertpapier
Netflix


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel