DAX-0,11 % EUR/USD+0,02 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %
DAX-FLASH: Leichte Stabilisierung erwartet
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Leichte Stabilisierung erwartet

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
22.10.2018, 07:26  |  587   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach dem schwächeren Wochenabschluss dürfte der Dax am Montag wieder etwas zulegen. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,17 Prozent höher auf 11 574 Punkte. In der Vorwoche hatte sich der Dax zeitweise deutlich von seinem jüngsten Rutsch erholt, letztlich blieb von den Gewinnen jedoch kaum etwas übrig.

Mit einer per saldo stabilen Wall Street und leichten Gewinnen in Asien droht jedoch zunächst kein weiteres Ungemach.

"Stillstand", titelte die Helaba in ihrer Wochenvorschau mit Blick auf die Aktienmärkte, aber auch mit Blick auf die politische Situation. "Nichts geht voran - weder in den Verhandlungen um den Brexit, noch um den italienischen Staatshaushalt", so Volkswirtin Claudia Windt. Ihrer Einschätzung nach dürften die hausgemachten politischen Probleme hierzulande auch die neue Woche prägen./ag/fba

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Montag den 22.10.2018
Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel