DAX+0,26 % EUR/USD-0,17 % Gold-0,16 % Öl (Brent)0,00 %

USA Neue Kreditwürdigkeit könnte Millionen Amerikaner beflügeln

22.10.2018, 13:19  |  3238   |   |   

In den USA ist der FICO-Score ein gängiges Instrument, um die Kreditwürdigkeit von Verbraucher zu bewerten. Nun plant der Schöpfer, die Fair Isaac Corp., eine Änderung bei der Berechnung. 

Bislang wurden Kredit-Scores hauptsächlich auf der Grundlage der Zahlungshistorie der Kreditnehmer erstellt, aber ein neues Bewertungssystem, das auch berücksichtigt, wie Sie Ihr Geld verwalten, soll in den USA eingeführt werden.

Die Fair Isaac Corp. will für den neuen FICO-Score - Einführung für Anfang 2019 geplant - berücksichtigen, wie Verbraucher das Geld auf ihren Giro-, Spar- und Anlagekonten verwalten. Der UltraFICO Score, wie er genannt wird, ist nicht dazu gedacht, Bewerber auszusortieren. Vielmehr soll die Zahl der Genehmigungen für Kreditkarten, Privatkredite und andere Schulden erhöht werden. 

Ein Jahrzehnt, nachdem die Subprime-Hypotheken-Krise das US-Finanzsystem fast zum Erliegen gebracht hat, sind die Verbraucher-Kreditgeber gegenüber Kreditnehmern mit niedrigen FICO-Score zurückhaltend.

Die neue Punktzahl könnte der Weg für Kreditgeber sein, um die Kreditgenehmigungen zu erhöhen. Laut FICO würden rund sieben Millionen Antragsteller, die einen niedrigen Kreditwürdigkeitswert haben, unter dem neuen System wahrscheinlich eine Verbesserung ihrer Ergebnisse sehen. Es besteht jedoch das Risiko, dass die neuen Werte einige zweifelhafte Kreditnehmer kreditwürdiger aussehen lassen könnten, als sie es sind.

Quelle:

WSJ



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel