DAX-1,86 % EUR/USD0,00 % Gold+0,06 % Öl (Brent)-0,75 %

Ausblick Aktien Europa: „Etwas defensivere Haltung als zu Jahresbeginn“

Nachrichtenquelle: DAS INVESTMENT
22.10.2018, 16:40  |  468   |   |   
Der Brexit könnte der britischen Wirtschaft nachhaltig schaden, meint Caroline Randall. Was die Portfoliomanagerin des Capital Group European Growth and Income Fund von der französischen Regierung hält – und wie sie ihr Portfolio in dieser herausfordernden Zeit positioniert.Frau Randall, was ist Ihr Ausblick für Europa und welche Auswirkungen hat er auf Ihre Portfoliopositionierung? Und daran anschließend: Wo stehen Sie im Vergleich zu anderen Portfoliomanagern des Capital Group European Growth and Income Fund (CGEGI)?
Caroline Randall: Ich denke, dass sich das politische Umfeld weltweit noch mehr verschlech­tert hat, als ich zu Jahresbeginn befürch­tet hatte. Weil die Politik in dieser Phase des Konjunkturzyklus für die Märkte noch wichtiger wird, habe ich meinen...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel