DAX-0,49 % EUR/USD+0,06 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-0,11 %

Pressestimme 'Mannheimer Morgen' zu Italien

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
23.10.2018, 05:35  |  248   |   |   

MANNHEIM (dpa-AFX) - "Mannheimer Morgen" zu Italien:

"Die Regierung in Rom macht ihre Fehler selber und trägt auch die Verantwortung dafür - nicht die EU. Der Etatentwurf für 2019 ist sogar ein großer Fehler. Wie Brüssel nun heute in einem ersten Schritt reagiert, ist offen. Es scheint eher unwahrscheinlich, dass die Behörde den Etat-Streit sofort eskalieren lässt. Also wird man sich erst einmal um einen Kompromiss bemühen."/DP/he

Mehr zum Thema
ItalienMAN


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel