DAX-0,28 % EUR/USD-0,14 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+0,31 %

Vergangenheitsbewältigung a la española

Anzeige
23.10.2018, 16:53  |  207   |   

Für die 78jährige Teresa Revuelta, die ihren Vater im Bürgerkrieg verlor, wäre es nicht notwendig gewesen. Für die ausgewiesene Republikanerin Sonia Bautista ist es dagegen der Beginn einer neuen Ära für Spanien: „Wenn wir Diktatoren nicht verurteilen, dann können wir die Demokratie nicht schätzen“, sagt die 48jährige Künstlerin. Sie ist deswegen dafür, dass jetzt, wie

Der Beitrag Vergangenheitsbewältigung a la española erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Stefanie Claudia Müller.

Mehr zum Thema
SpanienDemokratie


Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel