DAX+1,70 % EUR/USD+0,16 % Gold+0,43 % Öl (Brent)+1,38 %
Deutsche Anleihen legen zu
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen legen zu

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
24.10.2018, 17:45  |  331   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Bundesanleihen sind am Mittwoch gestiegen. Der richtungweisende Euro-Bund-Future kletterte bis zum Nachmittag um 0,29 Prozent auf 160,12 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel auf 0,39 Prozent.

Gestützt wurden die als sicher geltenden Staatsanleihen durch schwache Konjunkturdaten aus der Eurozone. Der vom Forschungsinstitut Markit erhobene Einkaufsmanagerindex war im Oktober auf den niedrigsten Stand seit zwei Jahren gefallen. Damit setzt sich der zum Jahresstart begonnene Sinkflug nach einer kurzen Phase der Stabilisierung fort. Die Markit-Indizes werden viel beachtet und beschreiben die aktuelle wirtschaftliche Lage.

"Der Blick auf das konjunkturelle Bild offenbart derzeit ein stark verunsichertes produzierendes Gewerbe", kommentierte Thomas Gitzel, Chefvolkswirt der VP Bank. Die Handelsstreitigkeiten und die Diskussionen über den italienischen Haushalt hätten sich belastend ausgewirkt. Zuletzt sei auch der Konflikt mit Saudi-Arabien hinzugekommen. "So manches Investitionsvorhaben wird deshalb vorsichtshalber zurückgestellt", so Gitzel.

Gegen den Markttrend gerieten die Kurse italienischer Anleihen unter Druck. In dem Streit von Italien mit der EU um den Staatshaushalt zeichnet sich keine Lösung ab. Am Abend veröffentlicht die Fed noch ihren Konjunkturbericht (Beige Book)./jsl/he

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel