DAX+0,53 % EUR/USD+0,23 % Gold+0,24 % Öl (Brent)+1,54 %

Verizon Communications Bärenstarke Vorstellung

Anzeige
24.10.2018, 19:18  |  563   |   |   

Übergeordnet schwankt Verizon seit dem Jahr 2013 in einer recht großen Handelsspanne zwischen 43,00 und grob 56,00 US-Dollar seitwärts. Innerhalb dieser ist seit Mai dieses Jahres wieder eine eindeutige Aufwärtsbewegung erkennbar, die bis Mitte August an den Horizontalwiderstand von rund 55,00 US-Dollar aufwärts geführt hat. Anschließend stellte sich besagte zweimonatige Seitwärtsbewegung ein, nach Vorlage der Quartalszahlen am Dienstag schoss die Aktie direkt an ihre Jahreshochs aus 2016 aufwärts und übertraf diese sogar. Im heutigen Handel knüpft der Wert nahtlos an die Gewinne von gestern an und markierte bereits frische Rekordstände, dass nur zu gut für ein Long-Investment herangezogen werden kann.

Aktie rennt los!

Ebenfalls von einer weiter steigenden Verizon-Aktie überzeugter Anleger haben jetzt die Möglichkeit beispielshalber über das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: PZ3L5B) an einem weiteren Lauf des Papiers Richtung 60,00 US-Dollar zu partizipieren und eine vorläufige Rendite von 150 Prozent zu kassieren. Aus der charttechnischen Berechnung geht sogar Kurspotenzial bis 68,00 US-Dollar hervor, das allerdings auf mittelfristiger Basis angesiedelt ist. Eine Verlustbegrenzung sollte nicht fehlen, ist aber noch unterhalb von 55,00 US-Dollar anzusetzen, weil zum Dienstag eine klare Kurslücke gerissen worden ist und solche öfters in naher Zukunft geschlossen werden.

Aktie trotzt dem Markt

Allerdings bleibt der aktuelle Kursaufschwung noch unter Vorbehalt zu betrachten, erst ein nachhaltiger Wochenschlusskurs kann Auskunft über den weiteren Verlauf des Papiers geben. Ein Kursrückfall in dieser Woche unter das Niveau von mindestens 55,00 US-Dollar könnte den Ausbruch lediglich als Versuch darstellen und im Anschluss weitere Abgaben auf rund 53,00 US-Dollar hervorrufen. Aber erst darunter sollte sich das Chartbild entsprechend eintrüben und Verluste sogar in den Bereich von 49,00 US-Dollar hervorbringen.

Verizon Communications (Tageschart in US-Dollar)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 58,06 // 58,28 // 59,17 // 60,00 // 61,22 // 61,88 US-Dollar
Unterstützungen: 57,00 // 56,09 // 55,50 // 55,00 // 54,61 // 54,00 US-Dollar

Strategie: Vorsichtige Long-Positionen schon jetzt möglich

Über ein kurzfristiges aber noch spekulatives Long-Investment beispielshalber in das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: PZ3L5B) kann an einem Kursanstieg der Verizon-Aktie bis 65,00 US-Dollar partizipiert werden. Die Renditechance beträgt bis zu 150 Prozent, bereits um 60,00 US-Dollar können erste Gewinne realisiert werden. Eine Verlustbegrenzung sollte sich aber noch unterhalb von 55,00 US-Dollar einfinden.

Strategie für steigende Kurse
WKN: PZ3L5B Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 0,39 - 0,41 Euro Emittent: BNP Paribas
Basispreis: 53,6054 US-Dollar Basiswert: Verizon Communications
KO-Schwelle: 53,6054 US-Dollar akt. Kurs Basiswert: 57,86 US-Dollar
Laufzeit: Open End Kursziel: 65,00 US-Dollar
Hebel: 13,00 Kurschance: + 150 Prozent
Börse Fankfurt

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur BNP Paribas S.A. eingegangen ist.

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
07.11.18