DAX+0,26 % EUR/USD-0,07 % Gold+0,02 % Öl (Brent)0,00 %

JD.com Hierauf haben wir gewartet!

02.11.2018, 12:55  |  1044   |   |   

Nachdem die Aktie von JD planmäßig im August dieses Jahres eine vorausgegangene SKS-Formation regelkonform auf der Unterseite aufgelöst hat, wurde ein größeres Verkaufssignal aktiviert und führte das Papier anschließend in den favorisierten Bereich von 23,37 US-Dollar abwärts. In der letzten charttechnischen Besprechung vom 5. Oktober: „JD.com: Aktie nährt sich Zielbereich“ wurde auf ein mögliches Ende der Korrektur hingewiesen, nachdem das Wertpapier von JD.com im Begriff war, einen bullischen Keil um die Zielzonen auszubilden. Im gestrigen Handeln war es dann schließlich soweit, die Aktie schoss regelrecht in die Höhe und beendete den Handel mit einem Kursplus von über 8 Prozent. Hierdurch wird nun eine deutliche Erholungsbewegung – nicht zuletzt wegen einer möglichen Entspannung zwischen den USA und China im Handelskonflikt – favorisiert und kann für den direkten Aufbau von Long-Positionen herangezogen werden. Schließlich stehen noch genügend offene Kurslücken im vorausgegangenen Kursverlauf offen, die geschlossen werden möchten.

Aktie stark gefragt

Trotzdem bleibt eine Erholung noch politischen Unwägbarkeiten unterworfen, ein Long-Investment daher entsprechend risikobehaftet. Aus technischer Sicht kann nun eine erste Zielmarke bei grob 27,34 US-Dollar abgeleitet werden, darüber könnte sich JD.com sogar bis in den Widerstandsbereich von rund 30,00 US-Dollar ausbreiten. Für dieses Szenario können Investoren beispielshalber auf das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: CP1SVS) setzen und bei vollständiger Umsetzung der Strategie eine Rendite von 88 Prozent erzielen.

Hohe Volatilität einplanen

Rutscht das Papier hingegen unter das Niveau von 21,58 US-Dollar per Tagesschlusskurs ab, so müssen weitere Rücksetzer an die Jahrestiefs aus 2016 bei 19,51 US-Dollar einkalkuliert werden. Dann aber würde auch die Hoffnung auf eine rasche Trendwende schwinden und womöglich noch größere Kursverluste hervorrufen.

JD.com (Wochenchart in US-Dollar)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 25,76 // 26,26 // 27,35 // 29,02 // 30,00 // 30,52 US-Dollar
Unterstützungen: 24,11 // 23,20 // 22,57 // 22,00 // 21,58 // 20,85 US-Dollar

Strategie: Spekulativer Long-Einstieg

Über das vorgestellt Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: CP1SVS) erhalten Investoren nun die Chance auf eine Rendite von bis zu 88 Prozent, sofern JD.com demnächst planmäßig zurück an das Niveau von 30,00 US-Dollar zurückfindet. Das Stop-Niveau gemessen am Basiswert ist zunächst nicht höher als 22,00 US-Dollar anzusetzen, mit erhöhter Volatilität muss zwangsläufig auf dem gesamten Weg gerechnet werden. Der Anlagehorizont wird bis etwa Ende des Jahres geschätzt. Vorerst bleibt ein Long-Investment aber noch spekulativer Natur, solange die politische Lage zwischen den USA und China nicht endgültig geklärt ist. Bitte merken Sie sich noch die Veröffentlichung der Quartalszahlen am 12.11.2018 vor!

Strategie für steigende Kurse
WKN: CP1SVS Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 0,43 - 0,45 Euro Emittent: Citi
Basispreis: 21,5788 US-Dollar Basiswert: JD.com
KO-Schwelle: 21,5788 US-Dollar akt. Kurs Basiswert: 25,45 US-Dollar
Laufzeit: Open End Kursziel: 30,00 US-Dollar
Hebel: 5,05 Kurschance: + 88 Prozent
Börse Fankfurt

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Seite 1 von 2
Wertpapier
JD.com (A)


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
18.11.18