DAX-0,11 % EUR/USD-0,75 % Gold+0,65 % Öl (Brent)-0,04 %

INDEX-FLASH Dax und EuroStoxx dämmen Gewinne nach US-Arbeitsmarktbericht ein

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
02.11.2018, 16:10  |  544   |   |   

FRANKFURT/PARIS (dpa-AFX) - Der Dax hat am Freitag seine Kursgewinne nach dem US-Arbeitsmarktbericht etwas eingedämmt. Zuletzt behauptete der wichtigste deutsche Aktienindex ein Plus von 0,87 Prozent auf 11 568,71 Punkte. Ähnlich erging es dem Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50, der noch um 0,60 Prozent auf 3223,40 Punkte zulegte. Beide Börsenbarometer orientierten sich an der Entwicklung ihres US-Pendant Dow Jones Industrial, das nach einem freundlichen Auftakt moderat in die Verlustzone rutschte.

Der US-Arbeitsmarkt hatte sich im Oktober erneut sehr robust gezeigt. Positiv überraschte vor allem der Beschäftigungsaufbau. Ökonomen verwiesen allerdings auch auf Nachholeffekte nach dem hurrikanbedingt schwachen Anstieg im September. Die viel beachtete Lohnentwicklung blieb im Rahmen der Erwartungen und die Arbeitslosenquote bewegte sich weiter auf Tiefständen.

Es spreche nach dem robusten Bericht nichts gegen eine weitere Straffung der US-Geldpolitik, hieß es in einem Kommentar der BayernLB. In der kommenden Woche dürfte die amerikanische Notenbank Fed allerdings noch keinen weiteren Zinsschritt unternehmen - dieser ist nach Einschätzung von Experten erst im Dezember zu erwarten./gl/he

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel