DAX-0,11 % EUR/USD-0,74 % Gold+0,65 % Öl (Brent)+0,68 %

Wahlen in den USA: Die Blockchain könnte Manipulationen verhindern

Nachrichtenquelle: DAS INVESTMENT
02.11.2018, 15:57  |  11443   |   |   
In den USA tobt wieder der Wahlkampf, am 6. November stehen Zwischenwahlen an. Viele diskutieren nun über mögliche Einflussnahme und Manipulation. Möglichkeiten dazu gäbe es, meint Karsten Müller, Geschäftsführer Chainberry Asset Management. Sicherheit könne die Blockchain bringen.Nach der Trump-Wahl wurde viel über Stimmungsmache in den sozialen Netzwerken diskutiert. Intelligente Bots sollen auf Twitter & Co. unterwegs gewesen sein und Meinungsmache betrieben haben. Deshalb haben die meisten Social-Media-Plattformen mittlerweile Vorkehrungen getroffen, um es den Stimmungs-Bots deutlich schwerer zu machen. Trotzdem gibt es Lücken.
In den USA sind die Aktienmärkte als Mittel der Stimmungsmache bei Wahlen geeignet. So ist die Stimmung in den USA deutlich...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel