DAX+0,21 % EUR/USD-0,04 % Gold-0,11 % Öl (Brent)+1,32 %

UN-Migrationspakt: Kurz antwortet van der Bellen

Anzeige
04.11.2018, 10:08  |  349   |   

Um die dünnste Begründung für den UN-Migrationspakt konkurrieren Österreichs Bundespräsident Alexander van der Bellen und Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel. Letztere sagte in Warschau, Deutschland werde unterzeichnen, weil der UN-Migrationspakt nicht bindend sei. Ersterer warnte davor, den als UNO-Amtssitz erworbenen guten internationalen Ruf Österreichs aufs Spiel zu setzen. Bundeskanzler Sebastian Kurz sprach mit van der Bellen

Der Beitrag UN-Migrationspakt: Kurz antwortet van der Bellen erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Redaktion.



Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel