DAX-1,80 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,08 % Öl (Brent)-6,70 %

Facebook ist ein Kauf

Gastautor: Daniel Saurenz
05.11.2018, 06:00  |  390   |   |   

USA_Aktien_Amazon_Facebook_BerlinFacebook mau, Amazon top – so sieht 2018 bei den völlig unterschiedlichen FAANGs aus. In einem der letzten Webinare zeigten wir Ihnen, wie weit das Quintett auseinander läuft und was jeweils die besten Anlageansätze sind. Wir empfehlen auf Facebook einen Discounter VA7YGD mit 12,5 Prozent Seitwärtsrendite. Auf den Konkurrenten Amazon raten wir zur WKN DS5LVF. Hintergründe zu den Aktien gibt es im Exklusivbereich. Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat derweil das Kursziel für die Aktien des Online-Netzwerkes Facebook von 175 auf 170 US-Dollar gesenkt, die Einstufung aber auf “Overweight” belassen. Dies schrieb Analyst Brian Nowak in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Auch die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Facebook nach Zahlen von 205 auf 195 US-Dollar gesenkt, die Einstufung aber auf “Buy” belassen. Das dritte Quartal des Online-Netzwerks sei weniger schlimm als befürchtet ausgefallen, schrieb Analystin Heather Bellini in einer am Mittwoch vorliegenden Studie.

Solche Analysen sind immer wieder spannend zu lesen und auch zum Kopfschütteln. Denn sie bringen eigentlich nichts, außer den Fakten. Das Kursziel ist oft völlig aus der Luft gegriffen. Wer realistische Ziele will und ein Depot, das sich über Jahre bewährt hat, 2018 im Plus liegt – der abonniert unseren Exklusivbereich.

Hier geht es entlang!

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel