DAX-1,69 % EUR/USD-0,72 % Gold-0,21 % Öl (Brent)-6,82 %

TUI Gegenbewegung gestartet!

05.11.2018, 07:38  |  514   |   |   

Zwischen Sommer 2016 und dem Frühjahr 2018 herrschte in der Aktie von TUI ein klarer Aufwärtstrend und drückte die Kursnotierungen von 10,02 Euro auf 20,69 Euro hoch. In diesem Bereich stieß das Papier auf einen unüberwindbaren Widerstand und fiel zunächst in den Bereich der Horizontalunterstützung von 16,80 Euro zurück. Doch dieses Niveau vermochtet zu keiner nachhaltigen Stabilisierung zu führen, die Aktie rutschte weiter in den Bereich der Horizontalunterstützung aus den Jahren 2016/2017 sowie den gleitenden Durchschnitt EMA 200 bei 14,15 Euro ab. Genau an dieser Stelle drehte der Kursverlauf wieder zur Oberseite ab, sodass sich nun eine mehrwöchige Erholungsbewegung breitmachen kann und hervorragend für den Aufbau von kurzfristigen Long-Positionen geeignet ist.

Trendwende an idealem Kaufniveau

Ausgehend von einer Fortsetzung der in der letzten Woche gestarteten Gegenbewegung in der TUI-Aktie kann Aufwärtspotenzial zunächst in den Bereich von rund 16,00 Euro abgeleitet werden, darüber sogar bis an die Hürde aus der ersten Jahreshälfte um 16,80 Euro. Bis zu diesem Niveau ließe sich beispielshalber über das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: PP2QGA) eine Rendite von 130 Prozent herausholen. Eine Verlustbegrenzung sollte dann aber noch unter den Vorwochentiefs von 14,12 Euro angesetzt werden.

Abwärtstrend im Fokus

Scheitert TUI mit einem Ausbruch über mindestens 15,50 Euro und dreht zur Unterseite ab, wäre ein Test der Jahrestiefs bei 14,12 Euro dringend anzunehmen. Aber erst ein Bruch dieser Mehrfachunterstützung birgt die Gefahr weiterer Rücksetzer an die Jahrestiefs aus Anfang 2017 um 12,50 Euro. Im weiteren Verlauf könnte es sogar bis in den Bereich von 11,35 Euro weiter abwärts gehen, in diesem Fall wären Short-Positionen die erste Wahl.

TUI (Wochenchart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 15,22 // 15,40 // 15,89 // 16,00 // 16,12 // 16,61 Euro
Unterstützungen: 15,00 // 14,71 // 14,50 // 14,29 // 14,12 // 13,87 Euro

Strategie: Direkter Long-Einstieg

Solange die Verlaufstiefs aus Oktober nicht wieder unterschritten werden, bleibt ein Long-Investment über das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: PP2QGA) recht interessant und kann für den Aufbau von direkten Positionen herangezogen werden. Aus dem Stand heraus kann eine Renditechance von bis zu 130 Prozent entstehen, sobald TUI an den Widerstandsbereich von 16,80 Euro zurückfindet. Eins Stop darf natürlich nicht fehlen, ist aber noch unterhalb von 14,12 Euro anzusetzen.

Strategie für steigende Kurse
WKN: PP2QGA Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 1,25 - 1,27 Euro Emittent: BNP Paribas
Basispreis: 14,0418 Euro Basiswert: TUI
KO-Schwelle: 14,0418 Euro akt. Kurs Basiswert: 15,17 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 16,80 Euro
Hebel: 11,23 Kurschance: + 130 Prozent
Börse Fankfurt

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Seite 1 von 2

Diskussion: TUI ? TUI !!!
Wertpapier
TUI


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel