DAX-0,11 % EUR/USD-0,75 % Gold+0,65 % Öl (Brent)-0,04 %

Asset Management: „Wir investieren in KI-Fonds als Mittel zum Zweck“

Nachrichtenquelle: DAS INVESTMENT
05.11.2018, 11:45  |  356   |   |   
Künstliche Intelligenz (KI) ist derzeit ein Trendthema. Vieles spricht für den Einsatz im Portfoliomanagement, gleichwohl ist sie auch kein Erfolgsgarant. Daher sei das richtige Erwartungsmanagement wichtig, erklären Deka-Fondsselekteur Sascha Hinkel und Tungsten-Portfoliomanager Michael Günther.DAS INVESTMENT: Erklären Sie bitte mal in Kurzform, worin sich eine KI-basierte von einer klassischen Investmentstrategie unterscheidet.
Michael Günther: Die KI-Variante bezieht ein Vielfaches an Daten und Variablen und deren intelligente Verknüpfung ein, um Handelsgelegenheiten an den Märkten zu finden.
Und nun die Langversion ...
Günther: KI hat zwei Dimensionen – die Technologie und die verwendeten Daten. Die Modelle entstehen aus der Computeranalyse großer...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel