DAX+1,40 % EUR/USD+0,55 % Gold+0,29 % Öl (Brent)-3,06 %

Überwundener Widerstand Puma-Calls mit 76%-Chance bei Fortsetzung der Rally

Gastautor: Walter Kozubek
06.11.2018, 10:02  |  339   |   |   

Wenn die Puma-Aktie ihre aktuelle Rally fortsetzen kann, dann werden Long-Hebelprodukte hohe Erträge abwerfen.

Die Puma-Aktie (ISIN: DE0006969603) legte am Tag der Veröffentlichung der positiven Quartalsergebnisse und der Anhebung der Ziele für das laufende Jahr um 10 Prozent zu und konnte in den darauf folgenden Tagen die Aufwärtsbewegung beibehalten. Nachdem die Aktie zuletzt am 23.10.18 unterhalb von 400 Euro notierte, wurde sie am 31.10.18 bereits wieder oberhalb von 470 Euro gehandelt. Laut Analyse von www.godmode-trader.de besteht nun nach dem Überwinden der bei 450 Euro liegenden Abwärtstrendlinie die Chance auf eine Jahresendrally bis in den Bereich von 525 bis 550 Euro. Ein Rückfall unter 431,50 Euro stellt das positive Chartbild in Frage.

Wenn sich der Kurs der schwankungsfreudigen Sportartikelhersteller-Aktie in den nächsten Wochen zumindest auf 490 Euro steigern kann, dann wird eine Investition in Long-Hebelprodukte für hohe prozentuelle Erträge sorgen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 440 Euro

Der kurz laufende Commerzbank-Call-Optionsschein auf die Puma-Aktie mit Basispreis bei 440 Euro, Bewertungstag 21.12.18, BV 0,01, ISIN: DE000CA4WC72, wurde beim Aktienkurs von 463 Euro mit 0,36 – 0,38 Euro gehandelt.

Erreicht der Kurs der Puma-Aktie in spätestens einem Monaten wieder die Marke von 490 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,52 Euro (+37 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 430,032 Euro

Der DZ Bank-Open End Turbo-Call auf die Puma-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 430,032 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000DDM14D3, wurde beim Aktienkurs von 463 Euro mit 3,36 – 3,41 Euro taxiert.

Gelingt der Puma-Aktie in den nächsten Wochen wieder der Anstieg auf die Marke von 490 Euro, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 5,99 Euro (+76 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 410,40 Euro

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die Puma-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 410,40 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000MF8E0T6, wurde beim Aktienkurs von 463 Euro mit 5,99 – 6,09 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der Puma-Aktie auf 490 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 7,96 Euro (+31 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Puma-Aktien oder von Hebelprodukten auf Puma-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel