DAX-1,80 % EUR/USD-0,01 % Gold-0,10 % Öl (Brent)-6,70 %

Personalwechsel bei Aberdeen Standard: Milliardenmanager geht in Rente

Nachrichtenquelle: DAS INVESTMENT
08.11.2018, 11:21  |  441   |   |   
Nach mehr als 35 Jahren an den Märkten geht Star-Fondsmanager Guy Stern in Rente. Das sich damit auftuende Loch in der Management-Etage schließt sein Arbeitgeber mit einem prominenten Neuzugang.Jetzt wissen wir, wohin es Aymeric Forest nach seinem Weggang von der britischen Fondsgesellschaft Schroders zieht: Zu Aberdeen Standard Investments. Denn die brauchen im neuen Jahr einen neuen Chef für Misch-Anlagen (Global Head of Multi-Asset Investing). Diesen Job erledigt bislang seit Jahren Guy Stern, der insbesondere als Manager des Global Absolute Return Strategies Fund, Spitzname: Gars, große Erfolge feierte. Allein die britische Variante des Fonds ist derzeit umgerechnet mehr als 17 Milliarden Euro groß. Stern will im kommenden Jahr in Rente gehen.
Forest stößt im...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel