DAX-1,08 % EUR/USD+0,31 % Gold+0,24 % Öl (Brent)-0,07 %

Studie in 4 Schritten: Aktive Fonds schlagen den Index, wenn ...

Nachrichtenquelle: DAS INVESTMENT
08.11.2018, 16:28  |  585   |   |   
Es ist die alte Frage, ob aktive Fonds wirklich ihr Geld wert sind. Jetzt zeigt eine Studie von Assenagon, welche Kriterien wichtig sind, damit sich aktive Fonds lohnen. Gar nicht so schwierig, das Ganze.Analysten der Fondsgesellschaft Assenagon um Multi-Asset-Chef Thomas Romig haben eine Studie über aktives Fondsmanagement vorgelegt. Darin gehen sie der Frage nach: Lohnt es sich? Und vor allem wann lohnt es sich?
Dabei lässt sich die Analyse sehr schön in einzelnen Schritten nachvollziehen. Zunächst vergleichen die Autoren alle Fonds für europäische Aktien aus den Morningstar-Kategorien "alle Unternehmensgrößen" und "Standardwerte gemischt" mit einem Indexfonds (ETF) von Invesco auf den Aktienindex MSCI Europe. Die laufenden Kosten liegen dort bei 0,19 Prozent im...

Weiterlesen auf www.dasinvestment.com


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel