DAX+1,70 % EUR/USD+0,15 % Gold+0,43 % Öl (Brent)+1,39 %
US-Anleihen erholen sich
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen erholen sich

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
09.11.2018, 21:16  |  702   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Freitag zu einer Erholung angesetzt. Marktteilnehmer begründeten die anziehenden Kurse mit den schwachen US-Aktienbörsen. Die US-Notenbank Fed hatte am Donnerstagabend nach ihrer Zinssitzung eine Fortsetzung ihrer moderaten Straffungspolitik signalisiert. Neue Inflationsdaten werden in der kommenden Woche erwartet.

Zweijährige Anleihen rückten um 2/32 auf 99 28/32 Punkte vor. Sie rentierten mit 2,93 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 7/32 Punkte auf 99 7/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,04 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen legten um 13/32 Punkte auf 99 13/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 3,19 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gewannen 27/32 Punkte auf 99 24/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,39 Prozent./edh/bgf/fba



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel