DAX-0,73 % EUR/USD-0,61 % Gold-0,26 % Öl (Brent)-1,10 %

Aurora Cannabis Starker Start ins neue Geschäftsjahr, aber…

13.11.2018, 17:12  |  6179   |   |   

Der kanadische Cannabis-Produzent konnte mit den am Montag (12.11.) vorgelegten Quartalszahlen durchaus punkten, doch für eine durchgreifende Erholung in der Aktie reichte es im Endeffekt nicht. Die gute Laune verpuffte recht schnell. Dabei dürften es weniger die Daten für das 1. Quartal des Geschäftsjahres 2019 (gleichbedeutend mit dem September-Quartal) gewesen sein, die für einen schwächeren Aktienkurs sorgten, als vielmehr die aktuelle Gemengelage.

An den Aktienmärkten dominiert Vorsicht. Anleger reagieren abwartend und haben derzeit eher die Risiken im Blick. Das bekommt aktuell nicht nur der Cannabis-Sektor zu spüren, aber eben doch verstärkt. Die derzeit sehr nervöse Marktphase ist von schnellen Stimmungsumschwüngen und Richtungswechseln geprägt. Das lässt sich am Cannabis-Sektor im besonderen Maße beobachten. Nach der kurzzeitigen Euphorie, die noch in der letzten Handelswoche herrschte und aus der Abberufung des bisherigen US-Justizministers Sessions resultierte, ist man nun wieder vorsichtiger. Die Aktienkurse der Cannabis-Werte setzten zuletzt mitunter deutlich zurück.

Kommen wir auf Aurora Cannabis zurück. Wir werden die Q1-Daten in unserer nächsten E-Mail-Ausgabe von Cannabis-Trends (wie im Übrigen eine Reihe weiterer Quartalsergebnisse auch) ausführlich kommentieren, doch der geneigte Aurora-Cannabis-Aktionär dürfte angesichts der deutlichen Umsatz- und Gewinnsteigerung recht zufrieden mit den Zahlen sein. Das ändert allerdings nichts daran, dass der Effekt mit Blick auf die aktuelle Situation im Sektor zunächst verpuffte…. Aus charttechnischer Sicht ist diese Entwicklung besonders bitter, denn dem vielversprechenden Versuch, sich endlich von der aus unserer Sicht zentralen Zone 9,5 / 9,0 CAD (inkl. der wichtigen 200-Tage-Linie) zu lösen, wurde schlichtweg der Boden entzogen. Aktuell notiert der Wert bei knapp 8,9 CAD und läuft somit wieder Gefahr, in Richtung 7,0 CAD abzudrehen.  
 


Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Cannabis-Markt-Trends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service
Wertpapier
Aurora Cannabis


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer