DAX-0,54 % EUR/USD-0,07 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %
Aktien New York Ausblick: Erholung von jüngsten Verlusten
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Ausblick Erholung von jüngsten Verlusten

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
14.11.2018, 14:54  |  891   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - An der Wall Street könnte sich der Dow Jones Industrial am Mittwoch erst einmal etwas von seinen jüngsten Verlusten erholen. Der Broker IG taxierte den US-Leitindex eine Dreiviertelstunde vor dem Börsenstart 0,60 Prozent höher bei 25 438 Punkten. An den drei voran gegangenen Handelstagen hatte der Dow jeweils nachgegeben.

Besonders groß waren die Verluste am Montag ausgefallen, als das Börsenbarometer um mehr als 2 Prozent abgesackt war. Zu Wochenbeginn hatten insbesondere Sorgen um eine schwache Nachfrage nach iPhones des Apple-Konzerns Technologiewerte auf Talfahrt geschickt.

Zur Wochenmitte nun blicken die Anleger jenseits des Atlantiks auch nach London: Die britische Regierung entscheidet über den umstrittenen Entwurf des Brexit-Abkommens.

Unter den Einzelwerten zogen die im Dow gelisteten Papiere von 3M im vorbörslichen US-Handel um rund 1 Prozent an. Der Mischkonzern kauft für bis zu 10 Milliarden US-Dollar eigene Aktien zurück.

Zudem stiegen die Papiere der Ölkonzerne Exxon Mobil und Chevron um jeweils mehr als 1 Prozent. Die Ölpreise hatten sich nach einer heftigen Talfahrt in den vergangenen Tagen vorerst stabilisiert.

Die Anteilsscheine von Canopy Growth hingegen sackten vorbörslich um fast 10 Prozent ab. Die Cannabisfirma weitete im abgelaufenen Quartal ihren Verlust aus und blieb beim Umsatzwachstum hinter den Erwartungen zurück./la/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel