DAX-0,17 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+2,33 %
US-Anleihen wandeln Verluste in Gewinne
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen wandeln Verluste in Gewinne

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
14.11.2018, 20:54  |  413   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Mittwoch ihre leichten Auftakt-Kursverluste in Gewinne verwandelt.

Im Oktober hatte sich der Preisauftrieb in den USA etwas verstärkt: Die Inflation war auf 2,5 Prozent gestiegen. Analysten hatten dies erwartet. Der New Yorker Aktienmarkt erlitt nach zunächst positivem Start zuletzt wieder deutliche Einbußen.

Zweijährige Anleihen rückten um 2/32 Punkte auf 100 1/32 Punkte vor. Sie rentierten mit 2,85 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 7/32 Punkte auf 99 23/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,94 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Anleihen gewannen 8/32 Punkte auf 100 4/32 Punkte. Sie rentierten mit 3,11 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren legten um 6/32 Punkte auf 100 15/32 Punkte zu und rentierten mit 3,35 Prozent./ajx/he



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel