DAX-0,83 % EUR/USD-0,61 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-1,11 %

Pacific Rim Cobalt Corp.

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
15.11.2018, 08:43  |  4892   |   |   









DGAP-Media / 15.11.2018 / 08:43



Außergewöhnlich gute Probenergebnisse - Ausweitung des Bohrprogramms begonnen - Aktie vor Rebound!



Heute erreichen uns äußerst positive Nachrichten unseres Top-Picks Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL). Das Unternehmen gab außergewöhnlich gute Ergebnisse des begonnenen Explorationsprogramms bekannt, welche den Kurs auf Anhieb deutlich steigen lassen sollte.



Bohrprogramm auf südlichen Liegenschaften abgeschlossen



Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL) hat laut Angaben ein größeres Bohrprogramm in den bisher unerkundeten südlichen Liegenschaften des Cyclops Gebiets abgeschlossen. Hierbei wurde ein Kartierungsprogramm auf 2.500 Hektar Landfläche sowie ein 48 Kernbohrungen und 600 kurze Bohrungen umfassendes Bohrprogramm durchgeführt. Ergebnisse der kurzen Oberflächenbohrungen zeigten bereits Gehalte von bis zu 0,7% Kobalt und 0,62% Nickel. Die Ergebnisse der Kernbohrungen stehen noch aus. Das Programm grenzte eine Zone mit erhöhten Ni- und Co-Gehalten über ab. Weitere kurze Bohrungen, die laut historischer Information ausreichen sind bereits in Planung.



Weitaus höhere Gehalte in Nordzone erwartet - Bohrerlaubnis erhalten



Weitaus höhere Kobalt- und Nickelgehalte erwartet Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL) in den nördliche Gebieten der Cyclops Liegenschaft. Die entsprechende Erlaubnis der Behörden für ein ausgedehntes Explorationsprogramm in diesem Gebiet wurde gerade erteilt. Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL) hat bereits mit ersten Bohrungen und der Entnahmen von Sampleproben begonnen. Diese Proben werden an ein spezielles Labor verschickt, um die Eignung des vererzten Materials für die Produktion eines Ni-Co-Hydroxid-Mischprodukts zu testen.



Ein 50 Bohrungen umfassendes Bohrprogramm auf einem 100 m x 100 m Raster wird Anfang Januar 2019 in den nördlichen Gebieten über Lateritzonen beginnen. Zur Abgrenzung vorrangiger Zielbereiche für das Bohrprogramm haben Mitte November 2018 Kartierungen und Probenentnahmen mittels eines Schneckenbohrers begonnen.



Hier zu unserem kostenlosen Newsletter anmelden - LINK



Entsprechend zufrieden zeigte sich Pacific Rims CEO Ranjeet Sundher:



"Wir erwarten, dass die Oberflächennähe der Kobalt-/Nickelvererzung auf dem Projekt Cyclops sich für kostengünstige, logistisch unkomplizierte Bohrungen gut eignen wird. Folglich erwarten wir dann, dass sich in der nahen Zukunft die Gelegenheit zur Durchführung einer Ressourcenschätzung präsentieren wird sowie die laufenden metallurgischen Tests und Untersuchungen der Aufbereitungsoption. Vor uns liegt ein arbeitsreiches Jahr und wir freuen uns darauf, die Bohrgeräte in Bewegung zu setzen und den Wert zu steigern."



Arbeiten in vollem Gange - Ressourcenschätzung 2019 erwartet



Wie Sie sehen, hat Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL) trotz der Schwierigkeiten die das gesamte Marktumfeld für Kobalt und Nickel 2018 durchlebt hat, tolle Arbeit geleistet. Zu einem so frühen Zeitpunkt der gesamten Exploration konnten schon weite Teile des südlichen Sektors des Cyclops Gebiets erkundet werden und auch außergewöhnlich gute Ergebnisse erzielt werden.



Mit der Bohrerlaubnis für den historisch bereits erkundeten nördlichen Teil des Cyclops Gebiets beginnt nun die "heiße" Phase der Exploration. Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL) wird hier ein wesentlich größeres Programm starten und rechnet auch mit wesentlich höheren Gehalten als im südlichen Gebiet.



Die von Pacific Rim Cobalt (WKN A2JSSL) durchgeführten Arbeiten bestätigen einmal mehr das große Potential des Cyclops Gebiets. Die ersten Proben der unerkundeten südliche Zone lieferten bereits außergewöhnlich gute Ergebnisse. Hochgradige Probenergebnisse soll Anfang 2019 das neue Bohrprogramm auf den nördlichen Liegenschaften liefern. Für einen Erfolg dieser Proben sprechen schon die Ergebnisse der über 800 entnommenen historischen Proben aus diesem Gebiet.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
02.12.18