DAX-1,04 % EUR/USD-0,14 % Gold-0,29 % Öl (Brent)-1,06 %

AKTIE IM FOKUS Henkel-Zahlen lassen Anleger vorbörslich kalt

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
15.11.2018, 08:47  |  618   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Henkel haben am Donnerstag im vorbörslichen Geschäft zunächst nur wenig auf die Bekanntgabe der aktuellen Quartalszahlen des Persil-Herstellers reagiert. Auf der Handelsplattform Tradegate notierten sie im Vergleich zum Xetra-Schlusskurs vom Vortag rund 0,1 Prozent tiefer.

Höhere Rohstoffpreise und der starke Euro haben Henkel auch im dritten Quartal gebremst. Der Umsatz und das bereinigte operative Ergebnis legten leicht zu. Der Konsumgüterkonzern sieht sich zudem auf Kurs, seine Jahresziele zu erreichen. Auf den ersten Blick habe das dritte Quartal in etwa den Markterwartungen entsprochen, seine eigenen aber übertroffen, schrieb Analyst Fulvio Cazzol von der US-Investmentbank Goldman Sachs./edh/jha/

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Henkel VZ

Wertpapier
Henkel VZ


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel