DAX-0,52 % EUR/USD+0,08 % Gold+0,02 % Öl (Brent)-4,73 %

AKTIEN IM FOKUS Halbleiterwerte leiden unter Nividia und Applied Materials

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
16.11.2018, 08:38  |  438   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die schwache Branchenstimmung bei Halbleiterwerten hat am Freitag vorbörslich auch Infineon erwischt. Die Papiere des Chipkonzerns verloren auf der Handelsplattform Tradegate gut 1,5 Prozent. Dialog Semi sanken um fast 2 Prozent.

Die Papiere von Nividia und Applied Materials waren im nachbörslichen Nasdaq-Handel um fast 17 beziehungsweise 8 Prozent eingebrochen. Sowohl der Grafikchiphersteller als auch der Lieferant von Anlagen für die Halbleiterindustrie enttäuschten mit ihren Ausblicken.

Dies passt ins negative Branchenbild, nachdem zuletzt bereits die Apple-Zulieferer Lumentum und AMS ihre Prognosen gekappt hatten. Die Prognosen der beiden US-Tech-Größen bezeugten einmal mehr, dass sich der Aufschwung in der Branche dem Ende nähere, sagte ein Börsianer./ag/jha/

Seite 1 von 2

Diskussion: Rein in Dialog, ...

Diskussion: Infineon Technologies


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel