DAX-0,21 % EUR/USD-0,63 % Gold-0,53 % Öl (Brent)-0,97 %

Covestro Bullen in den Startlöchern!

19.11.2018, 07:45  |  502   |   |   

Bis Jahresanfang hielt sich das Wertpapier von Covestro in einem Aufwärtstrend auf und markierte ein finales Rekordhoch um 96,78 Euro. Nur wenig später folgte ein erster Rücksetzer unter das Niveau von 80,00 Euro, nach dem Sommer bröckelten die Notierungen weiter und fielen auf 50,60 Euro bis Ende Oktober zurück. Dabei wurde allerdings eine wichtige Horizontalunterstützung um 70,00 Euro aus Mitte letzten Jahres unterschritten. Aktuell wird in der Covestro-Aktie zwar eine Gegenbewegung abgespielt, das alles dürfte sich aber lediglich im Rahmen eines technischen Pullbacks bewegen. Trotzdem bietet das aktuelle Setup hervorragende Long-Chancen mit einer eindeutigen Signallage auf der Oberseite.

Bullisch Flagge im Aufbau

Die seit gut zwei Wochen anhaltenden Abgaben in der Covestro-Aktie können nach dem vorausgegangenen Aufwärtsschub als bullische Flagge interpretiert werden, sodass nach erfolgreicher Auflösung dieser Formation ein weiterer Kursschub auf der Oberseite bis in den Bereich der Sommerwiderstände aus 2017 um 64,50 Euro heranreichen könnte. Für diesen Fall können Investoren beispielshalber auf das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: PZ3669) zurückgreifen und dabei eine Rendite von 150 Prozent erzielen.

Kaufsignal abwarten!

Kurzfristig aber könnte sich die Abgabeserie bei Covestro noch in den Bereich von 55,00 Euro hinziehen, eher Käufer wieder einspringen und zum favorisierten Kaufsignal führen. Ein Kursrutsch unter 55,00 Euro birgt hingegen die Gefahr weitere Abgaben zurück an die Jahrestiefs um 50,60 Euro. Möglicherweise nehmen sich Investoren in diesem Bereich einen Doppelboden vor, das muss sich allerdings erst noch an entsprechender Stelle zeigen.

Covestro (Tageschart in Euro)

Tendenz:
Chartverlauf

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 58,48 // 60,00 // 61,48 // 62,84 // 65,00 // 66,06 Euro
Unterstützungen: 56,14 // 55,00 // 53,92 // 51,82 // 50,60 // 47,22 Euro

Strategie: Long-Einstieg ab 60 EUR

Sollte Covestro demnächst wie favorisiert zur Oberseite abdrehen und mindestens über das Niveau von mindestens 60,00 Euro zulegen, könnte eine Long-Chance bis in den Bereich um 64,50 Euro entstehen und ist beispielsweise über das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: PZ3669) gut handelbar. Der Anlagehorizont ist dabei recht kurzgefasst, das Risiko dadurch auch merklich geringer. Abgaben unter 55,00 Euro sollten hingegen vermieden werden, in diesem Fall könnte es noch einmal zu einem Test der Jahrestiefs kommen.

Strategie für steigende Kurse
WKN: PZ3669 Typ: Open End Turbo Long
akt. Kurs: 0,24 - 0,25 Euro Emittent: BNP Paribas
Basispreis: 54,7584 Euro Basiswert: Covestro
KO-Schwelle: 54,7584 Euro akt. Kurs Basiswert: 56,36 Euro
Laufzeit: Open End Kursziel: 64,50 Euro
Hebel: 21,67 Kurschance: + 150 Prozent
Börse Fankfurt

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Seite 1 von 2

Diskussion: Covestro AG
Wertpapier
Covestro


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
10:02 Uhr