DAX-0,54 % EUR/USD-0,08 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

AgraFlora Organics meldet den aktuellen Stand der Nachrüstung der Gewächshausanlage mit 2.200.000 Quadratfuß in Delta, BC, sowie der Eigenkapitalbeteiligung und Earn-In-Vereinbarung mit Delta Organic Cannabis Corp.

Nachrichtenquelle: IRW Press
19.11.2018, 15:17  |  1044   |   |   

 

AgraFlora Organics meldet den aktuellen Stand der Nachrüstung der Gewächshausanlage mit 2.200.000 Quadratfuß in Delta, BC, sowie der Eigenkapitalbeteiligung und Earn-In-Vereinbarung mit Delta Organic Cannabis Corp.

 

Vancouver, British Columbia / 19. November 2018 AgraFlora Organics International Inc. (vormals PUF Ventures Inc.) (AgraFlora Organics oder das Unternehmen”) (CSE: AGRA) (Frankfurt: PU31) (OTCPK: PUFXF), ein wachstumsorientiertes und diversifiziertes internationales Cannabis-Unternehmen, freut sich, den Stand der Nachrüstung des großflächigen Gewächshauskomplexes in Delta, BC, zu melden. Die Nachrüstung des 2.200.000 Quadratfuß (ca. 20,5 ha) großen Komplexes wurde in drei Phasen aufgeteilt: Phase 1 umfasst die Nachrüstung von 350.000 Quadratfuß (ca. 3,25 ha), einschließlich der Postproduktionsanlagen; die Fertigstellung ist für das 1. Quartal 2019 vorgesehen; Phase 2 umfasst weitere 1.450.000 Quadratfuß (ca. 14,5 ha) bis zum 4. Quartal 2019, und die letzte Phase besteht aus 400.000 Quadratfuß (ca. 3,7 ha). Die ersten Nachrüstungstätigkeiten umfassen die Standortvorbereitung für die Propagationsarbeiten, unter anderem einen Blühbereich von 250.000 Quadratfuß (ca. 2,32 ha), die Entwicklung von Standardarbeitsverfahren, die Durchführung einer Sicherheitsprüfung und die Entwicklung eines Gesamtkonzeptes sowie die Bestellung von Komponenten mit langer Lieferzeit und die gemeinsame Planung mit Experten aus dem Bereich Pflanzengenetik zur Vorbereitung der ersten Ernte.

 

Wir arbeiten offensiv an der Vorbereitung des großflächigen Gewächshauskomplexes in Delta, BC, für den Cannabis-Blühbereich und die Propagationsanlagen mit einer ersten Fläche von 250.000 Quadratfuß, sagte Derek Ivany, der President und CEO von AgraFlora Organics International Inc. Die Nachrüstung des 2.200.000 Quadratfuß großen Gewächshauses verläuft planmäßig; wenn der Komplex abgeschlossen und vollständig zugelassen ist, stellt er die größte Cannabis-Propagationsanlage Kanadas dar und ist vermutlich eine der größten Cannabis-Blühanlagen der Welt. Wir arbeiten weiterhin auf unser Ziel hin, zu einem der führenden Cannabis-Unternehmen in Kanada zu avancieren.

 

Das Unternehmen freut sich ferner, den aktuellen Stand der bereits angekündigten Kapitalbeteiligung und Earn-In-Vereinbarung (die Vereinbarung”) mit Delta Organic Cannabis Corp. (DOCC”) zu melden, einer privaten Cannabis-Investmentgesellschaft mit Sitz in Toronto, die von herausragenden, führenden Anbietern im kanadischen Cannabis-Geschäft unterstützt wird; gemäß der Vereinbarung kann DOCC bis zu USD 40 Millionen zu einem Preis von ca. USD 0,45 je AGRA-Aktie für die Entwicklung eines großflächigen, 2.200.000 Quadratfuß umfassenden kommerziellen Anbaubetriebs für medizinisches Cannabis in Delta, British Columbia, investieren.

 

AGRA und DOCC haben sich darauf geeinigt, die Zahlungsbedingungen der Vereinbarung, die am 25. September 2018 gemeldet wurden, gemäß der folgenden Übersicht zu ändern:

 

-          18. Oktober 2018: Vorauszahlung von DOCC in Höhe von USD 12.500.000 für 5.572.755 Aktien von PUF Ventures (Pre-Split-Aktien);

-          30. November 2018: Vorauszahlung von DOCC in Höhe von USD 7.500.000 für 16.718.265 Post-Split-Aktien von AgraFlora (3.343.653 Pre-Split-Aktien);

-          15. Januar 2019: Vorauszahlung von DOCC in Höhe von USD 5.000.000 für 11.145.510 Post-Split-Aktien von AgraFlora (2.229.102 Pre-Split-Aktien);

-          1. März 2019: Vorauszahlung von DOCC in Höhe von USD 15.000.000 für 33.436.530 Post-Split-Aktien von AgraFlora (6.687.306 Pre-Split-Aktien).

 

Die Änderungen der Vereinbarung führen zudem zu Modifikationen des Earn-In-Rechts, das entsprechend dem folgenden Earn-In-Plan mit dem derzeitigen Anteil von 50 % von AGRA an Propagation Services Canada Inc. (PSC”) ausgeübt werden kann:

 

-          DOCC hat durch Erfüllung der definierten Zeichnungsverpflichtungen in Höhe von USD 12.500.000 einen Anteil von 6,25 % von PSC erworben;

-          DOCC wird durch Erfüllung der definierten Zeichnungsverpflichtungen in Höhe von weiteren USD 7.500.000 einen weiteren Anteil von 3,75 % (für insgesamt 10 %) von PSC erwerben;

-          DOCC wird durch Erfüllung der definierten Zeichnungsverpflichtungen in Höhe von weiteren USD 5.000.000 einen weiteren Anteil von 2,5 % (für insgesamt 12,5 %) von PSC erwerben;

-          DOCC wird durch Erfüllung der definierten Zeichnungsverpflichtungen in Höhe von weiteren USD 15.000.000 einen weiteren Anteil von 7,5 % (für insgesamt 20 %) von PSC erwerben.

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
20:51 Uhr