DAX+0,06 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,31 % Öl (Brent)-0,62 %

AKTIE IM FOKUS Airline-Aktien schwach - Easyjet nach Ausblick unter Druck

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
20.11.2018, 12:31  |  636   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien der europäischen Fluggesellschaften sind am Dienstag unter Druck geraten. Angeführt wurden die Verluste vom Billigflieger Easyjet . Der Kurs rutschte nach einem laut Analysten ambitionierten Ausblick auf das kommende Geschäftsjahr um knapp 4 Prozent ab. Auch die Papiere von Lufthansa , Air France-KLM und IAG gaben um jeweils rund 3 Prozent nach.

Die Analysten vom Investmenthaus Bernstein hatten jüngst darauf verwiesen, dass die Gewinne in der Branche wohl ihren Höhepunkt erreicht haben dürften. Die Fluggesellschaften befänden sich bereits im neunten Jahr einer konjunkturellen Aufschwungphase, die erfahrungsgemäß acht bis zehn Jahre dauern dürfte. Druck auf die Margen üben steigende Kapazitäten, höhere Treibstoff- und Lohnkosten sowie Ausgaben für die Infrastruktur aus./bek/she

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------

Deutsche Lufthansa

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel