DAX-0,21 % EUR/USD+0,10 % Gold0,00 % Öl (Brent)-0,12 %
DAX-FLASH: Nur leicht höher - Thanksgiving-Tag in den USA
Foto: Boris Roessler - dpa

DAX-FLASH Nur leicht höher - Thanksgiving-Tag in den USA

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
22.11.2018, 07:29  |  913   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax dürfte am Donnerstag nach seinen Kursgewinnen am Vortag wenig verändert starten. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex rund zwei Stunden vor der Eröffnung 0,11 Prozent höher auf 11 257 Punkte. "Das gestrige Durchschnaufen war gemäß der markt- und charttechnischen Gemengelage nur ein Tropfen auf dem heißen Stein", schrieb Analyst Martin Utschneider von der Privatbank Donner & Reuschel in einem Morgenkommentar. Noch vor zwei Tagen war der Dax mit knapp über 11 000 Punkten auf den tiefsten Stand seit Ende 2016 gesunken.

In den USA ist am Donnerstag Thanksgiving. Die Börsen in New York sind geschlossen und am Freitag ist der Handel verkürzt. Entsprechend bleiben die Impulse aus den USA für den deutschen Markt aus. Mit Käufen hatten sich die Anleger in New York am Vortag bereits zurückgehalten und das Risiko vor dem ruhigen Wochenausklang gescheut. Angesichts des US-Feiertags dürften die Umsätze am Donnerstag dünn bleiben, hieß es am Markt.

Mit dem Recyclingspezialisten Befesa und dem Lkw-Zulieferer Jost Werke legen hierzulande aus dem SDax am Donnerstag noch zwei Unternehmen als Nachzügler der Berichtssaison ihre Geschäftszahlen vor./ajx/fba

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 22.11.2018


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel