DAX-0,17 % EUR/USD0,00 % Gold+0,03 % Öl (Brent)+2,33 %

Osram: Trendwende dank Kursfeuerwerk?

28.11.2018, 09:04  |  1359   |   |   

Die Aktien des im MDAX gelisteten Leuchtmittelherstellers Osram überraschten am Dienstag mit Gerüchten um ein angebliches Übernahmeinteresse von Brain Capital. Nachdem der Wert des Unternehmens seit Jahresbeginn bereits um rund 60% zurück gegangen ist, mögen aufkeimende Übernahmefantasien für die Aktionäre als nicht kategorisch unbegründet ausgelegt werden. Eine entsprechende Reaktion bildete sich gestern im Chart. Mit rund 16% Aufschlag waren die Titel von Osram unangefochtener Spitzenreiter im MDAX.

Welche Lehren kann man aus dem Kursrutsch im Bitcoin ziehen? Sehen Sie unsere Analyse dazu hier

Das Kursfeuerwerk mit deutlich erhöhtem Volumen endete erst kurz vor der psychologisch wichtigen Marke von 40€, deren Bedeutung von einer horizontalen Begrenzung bei 40,03€ verstärkt wird (siehe Tageschart). Falls dieser Widerstand nun klar überwunden werden sollte, ist der Doppelboden im Chart abgeschlossen. Dann können die Bullen mit einer größeren Wahrscheinlichkeit die 200-Tagelinie bei aktuell 45,32€ in Angriff nehmen. Zunächst gilt es allerdings abzuwarten, wie nachhaltig die Gerüchte und die gestrige Kerze sind und ob mögliche Gewinnmitnahmen den genannten Widerstandsbereich verstärken. Eine deutlichere Eintrübung des Chartbildes ist unter der Unterstützung bei 33,86€ zu erwarten.

Osram - Wochenchart-

Osram - Tageschart-

Markus Janssen

Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen. Nachdruck oder Kopien der hier veröffentlichten Beiträge ist nur mit Verweis auf https://www.formationstrader.de/ erlaubt. Autoren/Redakteure die an der Erstellung dieser Beiträge/Analysen beteiligt sind, können Anteilsscheine an den vorgestellten Produkten besitzen.

 

Wertpapier
OSRAM Licht


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer