DAX-0,37 % EUR/USD+0,04 % Gold-0,07 % Öl (Brent)0,00 %
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax legt kräftig zu - 11 400 Punkte im Visier
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Eröffnung Dax legt kräftig zu - 11 400 Punkte im Visier

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
29.11.2018, 09:13  |  667   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Günstige Signale der US-Notenbank haben den Dax am Donnerstag wieder in Schwung gebracht. Im frühen Handel kletterte der deutsche Leitindex um 0,75 Prozent auf 11 383,46 Punkte.

Im vorbörslichen Handel kratzte das Kursbarometer sogar erneut an der Hürde von 11 400 Punkten. Gelingt der Schritt über diese Schwelle, könnte er seinen Abwärtstrend seit Ende September verlassen. Das November-Hoch bei knapp 11 690 Punkten würde wieder in den Fokus rücken.

Der MDax als Index mittelgroßer Unternehmen stieg um 0,77 Prozent auf 23 596,85 Punkte. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es ähnlich deutlich aufwärts.

Nach einer Rede des Fed-Chefs Jerome Powell vom Vorabend hoffen Marktteilnehmer auf ein vorsichtigeres Vorgehen der Notenbanker bei künftigen Leitzinserhöhungen. "Wir wissen, dass die wirtschaftlichen Auswirkungen unserer Zinserhöhungen unsicher sind", hatte Powell gesagt und betont, es könne bis zu ein Jahr oder länger dauern, bis die Wirkungen sichtbar würden. Dies interpretierten Börsianer so, dass eine Zinspause im kommenden Jahr möglich ist./ag/fba

Seite 1 von 2

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 29.11.2018


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel