DAX-0,54 % EUR/USD0,00 % Gold-0,28 % Öl (Brent)+0,09 %

Plusvisionen-Analyse K+S Aktie - Dreifachboden?

Gastautor: Thomas Schumm
03.12.2018, 11:58  |  215   |   |   

Die große Frage lautet nun: Ist die K+S-Aktie schon genug gefallen? In den vergangenen Handelstagen war eine gewisse Stabilisierung erkennbar.

Die große Frage lautet nun: Ist die K+S-Aktie schon genug gefallen? In den vergangenen Handelstagen war eine gewisse Stabilisierung erkennbar, nach den heftigen Kursverlusten in diesem Jahr. Charttechnisch hat die K+S-Aktie ein spannendes Niveau erreicht, wo durchaus die Chance auf einen Dreifachboden besteht. Fundamental bleiben die Zahlen eher trübe, auch wenn eine Kennziffer fantastisch ist. Mehr dazu auf Plusvisionen.de

K+S-Aktie (Monatschart): Chance auf Dreifachboden

K+S, Aktie

 


Plusvisionen ist ein Meinungs- und Analyse-Magazin für Börse und Wirtschaft. Schwerpunkt ist die Analyse von deutschen Aktien. Plusvisionen geht es nicht um Nachrichten, sondern um Einschätzungen. Kompetent. Klar. Kompakt. Plusvisionen erzählt nicht einfach nur, dass etwas passiert ist, sondern erklärt, weshalb es passiert. Mehr zu Plusvisionen hier.
Wertpapier
K+S


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel