DAX-0,21 % EUR/USD+0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %
Aktien New York Schluss: Entspannung im Handelsstreit lässt Anleger jubeln
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Schluss Entspannung im Handelsstreit lässt Anleger jubeln

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.12.2018, 22:23  |  708   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Entspannungssignale im internationalen Handelsstreit haben die Wall Street am Montag weiter angetrieben. Nach dem G20-Treffen der größten Industrienationen und Schwellenländer in Buenos Aires hatten sich US-Präsident Donald Trump und Chinas Staatspräsident Xi Jinping geeinigt, den Handelskonflikt zunächst nicht weiter eskalieren zu lassen. Ab Januar soll es zumindest für 90 Tage keine weiteren Zölle geben.

Der US-Leitindex Dow Jones Industrial baute seine bereits am Freitag erzielten Gewinne aus und stieg um 1,13 Prozent auf 25 826,43 Punkte. Für den breit gefächerten S&P 500 ging es um 1,09 Prozent auf 2790,37 Punkte nach oben. Der Nasdaq 100 als Auswahlindex der konjunktursensiblen Technologiewerte zog um 1,63 Prozent auf 7062,13 Punkte an./la/jha/

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel