DAX-0,17 % EUR/USD0,00 % Gold+0,02 % Öl (Brent)+2,33 %

Videoausblick Das ist gestern schief gelaufen!

Gastautor: Markus Fugmann
05.12.2018, 07:36  |  870   |   |   

Gestern ein massiver Abverkauf an der Wall Street - scheinbar aus dem Nichts. Zumindest war die Nachrichtenlage nicht so, dass das logisch gewesen wäre, auch wenn sich Trump als "tariff man" in einem Tweet bezeichnet hatte. Aber die Euphorie über das G20-Treffen war schnell verflogen, dann kamen die Sorgen um die sich invertierende Zinskurve in den USA als Anzeichen für eine abkühlende Konjumktur bzw. kommende Rezession. Das hat dann all jene auf dem flaschen Fuß erwischt, die auf den scheinbar fahrenden Long-Zug nach dem G20-Gipfel aufgesprungen waren - als der S&P 500 dann seine 200-Tage-Linie durchbrach, sorgten automatisierte Handelssysteme auch aufgrund des Bruchs von wichtigen Vola-Niveaus (20er-Marke im VIX) für eine massive Verkaufslawine. Heute der Dax aufgrund des fehlenden Handels in den USA alleine zu Hause..

Das Video "Das ist gestern schief gelaufen!" sehen Sie hier..

Seite 1 von 2


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel