DAX+2,63 % EUR/USD-0,04 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Warnung The Trader: Abzocke im Internet

11.12.2018, 09:37  |  2001   |   |   

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat gestern einen weiteren mutmaßlichen Betrug gemeldet. Diesmal hat die deutsche Regulierungsbehörde das Unternehmen "The Trader" und das Gesicht des Unternehmens, Herrn Christian Vogel, im Visier.

Vogel bzw. sein Unternehmer "The Trader" bietet über die Website http://robotrader-app.co Tradingdienstleistungen an. Wie die Website behauptet, ist RoboTrader: "Ihre Lösung für intelligenten, schnellen und sicheren Online-Handel an den Finanzmärkten". Andere Aussagen wie "Unsere Signale sind 100 % genau und verifiziert, da wir sie manuell bestätigen", sind ebenfalls Merkmale auf der Website. Auch wird mit dem Versprechen gelockt, dass Tausende von Euros pro Monat verdient werden können. 

Laut der Mitteilung der BaFin sind "The Trader" und Vogel nicht berechtigt, Bank- oder Finanzdienstleistungen nach § 32 des Kreditwesengesetzes zu erbringen. Darüber hinaus stehen weder das Unternehmen noch Vogel unter der Aufsicht der deutschen Regulierungsbehörde - das Unternehmen gibt ein Büro in Prag und Herrn Vogel als Vertretungsberechtigen an.

Darüber hinaus hebt die BaFin folgende Aussagen als problematisch hervor: "für einen intelligenten, schnellen und sicheren Online-Handel auf Finanzmärkten". Die über die App gelieferten Handelssignale seien "zu 100 % genau und verifiziert". Die App sei "100% DEUTSCHE QUALITÄT". Wie das alte Sprichwort sagt: "Wenn es zu schön ist, um wahr zu sein, dann ist es meistens auch nicht wahr". Genau davor warnt die BaFin die Anleger. 

In der vergangenen Woche veröffentlichte die Bafin zudem ein mehrseitiges Dokument mit dem Titel "Warnung vor Abzock bei Geldanlagen im Internet", das praktisch als Leitfaden dient, wie man verhindern kann, dass man von Brokern betrogen wird. In erster Linie geht es um finanzielle Differenzkontrakte, binäre Optionen auf Rohstoffe, Aktien, Indizies sowie Währungen und Kryptowährungen, siehe hier

Quelle:

Bafin



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel