DAX+2,63 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,83 % Öl (Brent)+0,99 %
Deutsche Anleihen: Leichte Kursgewinne
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen Leichte Kursgewinne

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.12.2018, 13:05  |  428   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen haben am Mittwoch etwas zugelegt. Der richtungweisende Bund-Future stieg bis zum Mittag um 0,03 Prozent auf 163,38 Punkte. Die Rendite für Papiere mit einer Laufzeit von zehn Jahren lag bei 0,23 Prozent.

Deutlich gestiegen sind hingegen die Kurse italienischer Staatsanleihen. Die Renditen gaben entsprechend nach. Der italienische Premierminister Guiseppe Conte will der EU-Kommission laut einem Medienbericht ein Haushaltsdefizit von knapp 2,1 Prozent des Bruttoinlandsproduktes im kommenden Jahr versprechen. Außerdem wurde berichtet, dass Matteo Salvini, Innenminister und Chef der Lega, vorgezogene Neuwahlen anstrebt. Salvini bezeichnete die Meldungen aber als "Fake-News".

Etwas gefallen sind die Kurse britischer Staatsanleihen. Premierministerin Theresa May muss sich noch am Mittwochabend einer Misstrauensabstimmung um ihr Amt als Chefin der konservativen Regierungspartei stellen. Das hatte kurz zuvor der Vorsitzende eines einflussreichen Parteikomitees, Graham Brady, mitgeteilt. Sollte May die Abstimmung verlieren, wäre auch ihr Posten als Premierministerin nicht mehr zu halten.

Am Nachmittag blicken die Anleger blicken auf die in den USA anstehenden Inflationsdaten. Außerdem richten sich die Blicke bereits auf die Zinssitzung der Europäischen Zentralbank (EZB) am Donnerstag. Hier wird der offizielle Beschluss für das Ende des Anleihekaufprogramms zum Jahresende erwartet./jsl/jkr/fba

Diskussion: Euro-Bund-Future
Wertpapier
BUND Future


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Meistgelesene Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel